Meike Wiedmann und Kirsten Segler – Neurofeedback – Wie eine spielerisch leichte Therapie dem Gehirn hilft, Probleme zu überwinden – Kösel – Rezension

Das Buch beschreibt auf 200 Seiten knackig, wie das Gehirn funktioniert und leitet den Leser in drei Akten durch die Welt des Neurofeedbacks. In Teil 1 steht das Gehirn, die Nerven und deren Funktionsweise im Fokus, während in Teil 2 die drei gängigen Herangehensweisen an das Neurofeedback-Training vorgestellt und die aktuelle Studienlage dazu skizziert werden. Im letzten Teil blicken die Autorinnen auf ausgewählte Erkrankungen, die sie jeweils kurz beschreiben, in Verbindung mit dem Training setzen und mit eigenen Fallbeispielen abschließen.

Hier haben wir es mit Autorinnen zu tun, deren Gehirne für Gehirne brennen. Das Buch liest sich sehr flüssig, ist äußerst verständlich geschrieben und bildsprachlich aufbereitet. Es wird damit geworben, dass es sich beim Neurofeedback-Training um ein anerkanntes computergestütztes Gehirntraining handelt. Es sei absolut schmerzfrei, wirkt nachhaltig und hat keinerlei Nebenwirkungen. Denn man kann lernen, die Hirnaktivität bewusst zu verändern – und dadurch unerwünschte Symptome wie Unkonzentriertheit, Süchte oder auch einen akuten Angstzustand zu kontrollieren und umzuprogrammieren.

Beim Lesen des Buchs hatte ich schnell das Gefühl, dass Neurofeedback eine Art Wundertherapie ist, die „auf spielerische Weise“ Hilfe bei nahezu allen Beschwerden von AD(H)S über Depression, Phobien, chronischen Schmerzen bis hin zu Zwangsstörungen bietet. Dieses Gefühl bestätigt auch der 14-seitige Anhang, der noch einmal alle Beschwerden auflistet, die ein Neurofeedback-Training positiv beeinflusst. Man spürt deutlich, dass das Buch aus Begeisterung der Autorinnen für das Thema entstanden ist, was natürlich aufgrund der bisherigen Erfolge des Neurofeedbacks verständlich ist, jedoch hätte ich mir einen kurzen kritische Blick auf die Thematik gewünscht. Denn es ist keinesfalls eine Wundertherapie. Die Studien, die auch deutlich weniger Erfolg aufweisen, hätten erwähnt werden können, um keinen falschen Eindruck zu vermitteln.

Das Fazit auf der letzten Seite des Buches: Dass ein Gehirn Pausen, Schlaf und frische Luft sowie genügend Anregung braucht, um gut zu funktionieren, sollte jedem sowohl intuitiv klar sein und ist zugleich, aus meiner Sicht, zu kurz gefasst für die Quintessenz einer Neurobiologin. Zudem stellte ich mir nach dem Lesen die Zielgruppenfrage und kann sie nur schwer beantworten. Für Therapeuten und Fachkundige zu oberflächlich, für Betroffene und Klienten ist es hingegen zu wenig praxisorientiert. Aus meiner Sicht ist es ein Buch, dass sich für Menschen eignet, deren Interesse an der Thematik Neurofeedback aufkommt, um einen ganz groben Überblick zu geben.

Interessante Psychologie Online Kurse:
Nicht eingeschrieben
50 Lektionen

Psychologie Grundlagen

Preis: 39,99 Brutto - inkl. MwSt. - Im Online-Kurs "Psychologie Grundlagen" erhalten Sie einen kompakten Überblick über die grundlegenden Themen der Psychologie.

0% abgeschlossen
0/0 Steps

Mehr anzeigen …

Nicht eingeschrieben
11 Lektionen

Kunsttherapie Online-Kurs / Maltherapie zur Selbsthilfe

Preis: 9,99 Brutto - inkl. MwSt. - In 10 Lektionen erhalten Sie einen Einblick in die Kunst- und Maltherapie sowie einiger Übungen. Ein Selbsthilfekurs für einen bunteren und stressfreieren Alltag! Sechs Wochen Laufzeit!

0% abgeschlossen
0/0 Steps

Mehr anzeigen …

Nicht eingeschrieben
17 Lektionen

Traumdeutung & Traumsymbole

Preis: Ursprünglicher Preis war: €9,99Aktueller Preis ist: €6,99. Brutto - inkl. MwSt. - In diesem kurzen Online-Kurs erhalten Sie Einblick in die Traumdeutung sowie Traumsymbolen.

0% abgeschlossen
0/0 Steps

Mehr anzeigen …

Nicht eingeschrieben
25 Lektionen

Heilpraktiker Psychotherapie – Grundausbildung und Prüfungsvorbereitung – Selbstlernkurs

Preis: Ursprünglicher Preis war: €399,00Aktueller Preis ist: €299,00. Brutto - inkl. MwSt. - Heilpraktiker Psychotherapie – Grundausbildung und Prüfungsvorbereitung – Selbstlernkurs

0% abgeschlossen
0/0 Steps

Mehr anzeigen …

Rückmeldungen