Psychologische Beratung Basis – Online-Aus-/Weiterbildung – Online-Kurs mit Online-/Präsenzseminaren (Webinaren) – incl. 30 Tage kostenlose Testphase

Nächster Start: Winter 2022/2023 – Vormerkung möglich – siehe unten!

NEU: Die ersten 30 Tage können Sie die Weiterbildung kostenlos testen!

Dauer: ca. 9 Monate

Kosten & Finanzierung: 531 Euro (Preis für Buchung in 2022)- in Raten von 59 Euro über 9 Monate zahlbar

Umfang: (insgesamt ca. 100 Unterrichtseinheiten (UE)): 4 Online-/ Präsenzseminare a ca. 4 UE (jeweils 3 Stunden)  (Gesamt ca. 16 UE) und Online-Kurse sowie Schulungsvideos/Audios/Schulungstexte zum Selbstlernen von ca. 84 UE sowie optionale persönliche Beratung vom Kursleiter – Weiterbildungsdauer ca. 9 Monate.

Unterrichtsinhalt und Unterrichtsmethoden:

Diese Online-Aus-/Weiterbildung soll Teilnehmern grundlegendes Basis-Wissen und grundlegende Basis-Fertigkeiten vermitteln, welche Voraussetzung ist, um Menschen psychologisch fundiert beraten zu können. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Beratung von einzelnen erwachsenen Personen. Dazu werden alle Inhalte theoretisch, anwendungsbezogen und selbsterfahrungsbezogen vermittelt. In den Online-/ Präsenzseminaren (Webinaren) stehen der Vortrag und das Lehrgespräch sowie der Austausch und die Selbsterfahrung im Vordergrund. Ein Grossteil der Lehrinhalte wird durch Online-Kurse bei selbstständiger Zeiteinteilung vermittelt. Dabei steht das eigenständige Lernen aus Texten, Audiodateien, Videos und Übungsaufgaben zur Wiederholung im Vordergrund. Eine persönliche Betreuung durch den Kursleiter (im persönlichen Gespräch oder per Videochat/telefonisch möglich) ist ebenfalls vorgesehen.

Standort: Bei Online-Seminaren (Webinaren) ist der Standort selbstverständlich nicht relevant. Präsenzseminare finden online als Webinare statt.

Teilnehmer: Max Teilnehmerzahl 15 (kleine Gruppe)

    Inhalte:

    Teil I und Seminar I (4 UE Online-/Präsenzseminar (Webinar) sowie 22 UE Online-Kurse):

    • Einführung Psychologie allgemein
    • Einführung in das Thema Beratung vs. Therapie
    • Einführung in das Thema kognitive Verhaltenspsychologie als Grundlage der Methoden
    • Beratungsanlässe und Beratungsthemen
    • Beratungssituation und Beziehungsgestaltung mit Klienten
    • Kommunikation, Gesprächsführung und Motivation in der Beratung
    • Im Seminar: Erfahrungsaustausch – Selbsterfahrung – Fallarbeit/Fallbeispiele – Supervision

    Teil II und Seminar II (4 UE Online-/Präsenzseminar (Webinar) sowie 21 UE Online-Kurse):

    • Erarbeitung eines Fallkonzepts auf Basis der kognitiven Verhaltenspsychologie
      • Erhebung Beratungsanlass und Beratungsauftrag
      • Erhebung Rahmendaten/Biografische Aspekte/Lebenssituation
      • Erstellung Verhaltensanalyse/Bedingungsanalyse
      • Erfassung der Zielstellung der Beratung
      • Erstellung eines Beratungsplans
    • Anwendung von Beratungsmethoden der kognitiven Verhaltenspsychologie sowie weiterer Methoden:
      • Anwendung von Methoden der kognitiven Umstrukturierung
      • Anwendung von Methoden der Verhaltensmodifikation und Selbststeuerung
      • Anwendung von Methoden der Stressbewältigung
      • Anwendung weiterer Methoden

    Teil III und Seminar III (4 UE Online-/Präsenzseminar (Webinar) sowie 21 UE Online-Kurse):

    • Bearbeitung typischer Themen in Beratungsprozessen:
      • Umgang mit Stress und Stressbewältigung
      • Verbesserung der Durchsetzungsfähigkeit
      • Veränderung ungünstiger Verhaltensgewohnheiten
      • Veränderung ungünstiger Überzeugungen und Denkmuster
      • Verbesserung der Kommunikation
      • Bewältigung von Konflikten
      • Veränderung sozialer Kontakte
    • Im Seminar: Erfahrungsaustausch – Selbsterfahrung – Fallarbeit/Fallbeispiele – Supervision

    Teil IV und Seminar IV (4 UE Online-/Präsenzseminar (Webinar) sowie 21 UE Online-Kurse):

    • Mein Profil / meine Stärken als Berater/in – optimales Arbeitsfeld finden
    • Methoden zum Abschluss von Beratungsprozessen und der Evaluation
    • Ansätze und Fallbeispiele von Beratung bei verschiedenen Anlässen, Themen und Branchen.
    • Im Seminar: Erfahrungsaustausch – Selbsterfahrung – Fallarbeit/Fallbeispiele – Supervision

    Buchung

    Die Weiterbildung startet wahrscheinlich im Winter 2022/2023. Hier können Sie sich vormerken lassen:

    Kostenloser Vorschaukurs

    Falls Sie sich noch nicht sicher sind, können Sie zunächst auch den kostenlosen Vorschaukurs mit 3 Videos zu den Inhalten der Weiterbildung anschauen! Klicken Sie hier um sich direkt in den kostenlosen Vorschaukurs einzubuchen!

    Psydemy Erfahrungen und Kundenmeinungen von ehemaligen oder derzeitigen Teilnehmern/innen dieser Online-Weiterbildung:

    • Evelyn, Ludwigshafen:
      • Bewertung: 5 von 5 Sternen ☆☆☆☆☆
      • Kommentar: Als Erstes gefällt mir das Preis- Leistungsverhältnis! Aufgrund des günstigen Preises, konnte ich mir den Wunsch, nach einer Ausbildung im Bereich “Psychologische Beratung”, erfüllen! Alle Kursinhalte, auch sehr komplexe Themen, sind leicht verständlich erklärt! Mich begeistert auch die sehr große Themenvielfalt! Bei den Live-Webinaren, kann man gleich sein Wissen praktisch anwenden und man bekommt eine Ahnung, wie sich eine Beratungssitzung gestaltet! Als zusätzliche Motivatoren kommen auch Extrakurse hinzu, welche im Preis mit inbegriffen sind. Insbesondere der Stress-Kurs, von welchem ich auch persönlich sehr profitieren konnte! Ich kann diese Weiterbildung mit gutem Gewissen weiterempfehlen!

    Über den Dozenten / die Dozentin

    Redaktion

    12 Kurse

    Nicht eingeschrieben
    Dieser Kurs ist derzeit noch geschlossen